Kay Bojesen und die Vogelschar

KAY BOJESEN (1886 – 1958) bekannt für sein tolles Holzspielzeug.

Kay Bojesen schuf mehr als 2000 Stücke feinen Kunsthandwerks und gehört damit zu den produktivsten dänischen Kunsthandwerkern des 20. Jahrhunderts.

Kay Bojesen schloss 1910 seine Ausbildung zum Silberschmied ab. Zuvor hatte er eine Lehre bei Silberschmied Georg Jensen absolviert. Als einer der ersten dänischen Kunsthandwerker ließ er sich vom Funktionalismus inspirieren und war einer der Initiatoren des Verbandes „“Den Permanente““ (dt.: „“Die Beständigen““).

In den dreißiger Jahren begann Kay Bojesen, sein Interesse auf die Arbeit mit Holz zu richten. Er schuf u.a. eine Holztierserie, die seiner Einstellung genügte, das ein Design rund und weich sein sollte und gut in der Hand liegen muss.

Er wollte keine lebensechten Kopien von Tieren mit komplexen und feinsinnigen Details schaffen, sondern fantasievolle Varianten in einem weich fließendem Design, dass seinen Ursprung im Gedankentum von Kindern fand. Die Holzspielzeuge sollten einfach und solide sein und zum Spielen anregen. Mit diesen Grundgedanken als Ausgangspunkt kreierte Kay Bojesen seine beliebten Holzfiguren, die an das Kind in uns appellieren.

Kay Bojesen gilt daher als der Künstler, der der dänischen Gebrauchskunst Humor verliehen hat. Heute gilt Kay Bojesen als einer der großen Designer Dänemarks.

Zu den Singvögeln und den Lovebirds gesellen sich nun auch noch 7 kleine Spatzen.

Aus dem Jahr 1935 jetzt neu aufgelegt.  Dänischer Hersteller Rosendahl Design Group.

Kay_Bojesen_Spatzen_04

Kay_Bojesen_Spatz_10Kay_Bojesen_Spatz_06

Kay_Bojesen_Spatz_07
Kay_Bojesen_Spatz_04

Kay_Bojesen_Spatz_02 Kay_Bojesen_Spatz_01

Kay_Bojesen_Spatz_08

Kay_Bojesen_Spatzen_06

Kay_Bojesen_Spatzen_03

 

Singvögel – Buche lackiert – 1950

Kay_Bojesen_Singvoegel_02Kay_Bojesen_Singvoegel_03

Singvogel Alfred – Eiche hell und geräuchert – 1950

Kay_Bojesen_Alfred_01 Kay_Bojesen_Alfred_02

Lovebirds – die Unzertrennlichen – Eiche hell und geräuchert – 2014

Kay_Bojesen_Love_Birds_02

Kay Bojesen

Kay_Bojesen

 

Quelle: http://www.rosendahl-design.de und http://www.kaybojesen-denmark.de/ueber-kay-bojesen

Infos: http://www.wohngerade.de/besonderes.html

Bestellung: http://www.wohngerade.de/kontakt.html